Ecuador Haiti Kolumbien Peru Bolivien Brasilien Süd Brasilien Nord Malawi Mosambik Kenia Benin Guinea Djibouti Papua-Neuguinea Philippinen Laos Nepal Bosnien Jordanien Usbekistan Kirgistan Kasachstan Ukraine Moldavien Rumänien

Mosambik, Afrika

Impressionen


Mosambik, Afrika

Im Juli 2007 nimmt Mirjam Flückiger Kontakt mit Unihockey für Strassenkinder auf, weil sie einen Einsatz in Mosambik plant. Sport mit Kindern soll eine ihrer Tätigkeiten sein. Nach einem Gespräch mit dem Leiter von Unihockey für Strassenkinder erhält Mirjam ein Unihockey-Basis-Set und reist im Herbst 2007 nach Lichinga im Norden von Mosambik. Dort spielt sie mit Kindern und Jugendlichen. Unihockey findet gewaltigen Anklang. Als sie im Frühling 2008 zurückkommt, hinterlässt sie einen um sich greifenden «Unihockeyvirus», zwei Unihockeyteams und einige voll motivierte afrikanische Trainer. In der Folge kommen immer wieder Anfragen der «Mosambiki», ob wir ihnen nicht helfen könnten, das Hockey weiterzubringen. Sie haben sehr engagiert weitergemacht und mit rund einem Dutzend Teams trainiert. Für afrikanische Verhältnisse einfach genial. Schliesslich entschliessen wir uns für den Herbst 2010, einen Einsatz in Lichinga durchzuführen. Dieser ist ein grosser Erfolg.
Seither prüfen wir immer wieder Möglichkeiten eines neuerlichen Einsatzes. Leider reisten einige unserer wichtigsten Kontakte nach Maputo (Haupststadt), um dort zu studieren. Wann der nächste Teameinsatz möglich werden wird, ist zurzeit noch offen. DASS er möglich wird, glauben wir aber ganz fest.
Phase2: Vertiefung, Konsolidierung, Verbreitung Start2007 Teameinsätze2010 ProjektstandorteLichinga, Maputo
 
 Zur Länderliste

Einsatz Mosambik 2010


 
 

Entwicklungsphasen

Detailinformationen
Erfahre mehr

Gold-Sponsor

Pceterra Logo

Silber-Sponsor

HST Logo

Bronze-Sponsoren

Meier Zosso

 

Keller Recycling

 

Oester Installationen

 

Spacer