Blog Peru/Ecuador 2016

08.08.2016

Goodbye Peru, Goodbye Ecuador

Goodbye Peru, Goodbye Ecuador

Freitag 5.8.16
Nun ist es Zeit die Koffer zu packen. Das letzte Mal, das wunderbare Frühstück von Pedro zu geniessen, welches er täglich für uns liebevoll zubereitete. Als wir alle sieben Sachen beisammen hatten, wurden wir von Kursteilnehmerinnen vor dem Hotel überrascht, welche uns persönliche Kärtchen die sie gebastelt haben, schenkten. Ihre Worte wie: ,,danke dass ihr da wart, es ist sehr wichtig für unsere Stadt" berührten uns sehr und man merkte noch einmal, dass unser Einsatz sich mehr als gelohnt hatte. Anschliessend fuhren wir mit Hugo, unserem Busfahrer, als erstes Richtung Äquator. Nach einem kurzen Stopp ging es weiter an einen Indianermarkt in Otovalo. Dort wurden die letzten Dollars ausgegeben. Viel Zeit blieb uns jedoch nicht, denn bald mussten wir uns zügig Richtung Flughafen begeben. Am Flughafen verabschiedeten wir uns schweren Herzens von Carmen und Dave. Ihre Reise wird noch weiter gehen. Wir wünschen ihnen weitere tolle Eindrücke und spannende Erlebnisse.  Das nur noch 8 köpfige Team machte sich nun auf den Heimweg. Nach 14 Stunden Flug und zwei Zwischenlandungen trafen wir um ca. 17:00 in Zürich ein. Nach der herzlichen Verabschiedung unter dem Team, machte sich jeder mit vielen Eindrücken, neuen Erfahrungen auf den Heimweg. Unvergessliche drei Wochen. Danke Ecuador, danke Peru! 
08.08.2016 19:09:31 | Bloger Floorball4all

Weitere Posts

   
Goodbye Peru, Goodbye Ecuador
08.08.2016

Goodbye Peru, Goodbye Ecuador

Post lesen
Abschied in Ecuador
05.08.2016

Abschied in Ecuador

Post lesen
Das Training kann in Ecuador beginnen
03.08.2016

Das Training kann in Ecuador beginnen

Der Wind stellt die Kursteilnehmer vor einige Herausforderungen. Post lesen
Reise nach Ecuador
31.07.2016

Reise nach Ecuador

Das Einsatzteam ist gut in Ecuador angekommen und geniesst den Parkettboden fürs Unihockeyspiel. Post lesen
Auch als Touristen in Lima unterwegs
27.07.2016

Auch als Touristen in Lima unterwegs

Am Sonntag und Montag erlebte das Einsatzteam zwei unterschiedliche Gesichter von Lima. Post lesen
Aus dem Urwald in die Grossstadt
26.07.2016

Aus dem Urwald in die Grossstadt

Post lesen
Freundschaftsspiel und Diplomübergabe nach 4 Tagen Ausbildung
22.07.2016

Freundschaftsspiel und Diplomübergabe nach 4 Tagen Ausbildung

Post lesen
Start des Trainerkurses
21.07.2016

Start des Trainerkurses

Der Start des Trainerkurses in Lamas ist trotz sintflutartigem Regen geglückt. Post lesen
Auf nach Lamas
18.07.2016

Auf nach Lamas

Kaum in Lima angekommen, ging es schon wieder weiter. In Lamas wartete eine ganz andere Welt auf das Einsatzteam. Post lesen
Ausblick vom Christo blanco auf Lima und Pazifik
17.07.2016

Ausblick vom Christo blanco auf Lima und Pazifik

Den ersten Tag in Peru nutzten wir zur Erkundung, zuerst zu Fuss ins Einkaufszentrum und anschliessend mit dem Bus auf den Christo blanco mit schöner Sicht auf Lima und den Pazifik. Post lesen
Warten aufs Gepäck
17.07.2016

Warten aufs Gepäck

12 Teilnehmende, 24 Gepäckstücke, rund 550 kg Gewicht, 16 Stunden Reise und ausser 1 Koffer ist alles heil in Lima angekommen. Post lesen
Kombi-Einsatz Peru/Ecuador
24.06.2016

Kombi-Einsatz Peru/Ecuador

Auch in diesem Jahr werden die beiden Ländern von einem Einsatzteam besucht. Post lesen
   
 
Einsatzländer

 
Erfahre mehr

Gold-Sponsor

Pceterra Logo

Silber-Sponsor

HST Logo

Bronze-Sponsoren

Meier Zosso

 

Keller Recycling

 

Oester Installationen

 

Spacer